Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 585 mal aufgerufen
 Allgemein
Rainer-Nehls ( Gast )
Beiträge:

01.04.2008 09:17
Trainingsbericht antworten
Hallo Radsportfreunde,

wer will, der kann sich von der folgenden Adresse einen Trainingsbericht in Form einer Excel-Datei herunterladen:

http://www.rainer-nehls.de/djk/Trainingsbericht.xls

Es wäre doch schade, wenn die vielen Kilometer nicht irgendwie dokumentiert würden.

Mit sportlichen Grüßen

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

01.04.2008 19:19
#2 RE: Trainingsbericht antworten

Hallo Rainer,

gute Idee. Vielleicht kann man auch anhand dieser Tabellen den/die Kilometerfresser/in des Jahres küren.

LG
Holger

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Hajo Offline

Gast

Beiträge: 35

19.06.2008 15:15
#3 RE: Trainingsbericht antworten

Hallo Radsportler !
Wann habt ihr denn immer euer Training ! Wo fahrt ihr rum . Wieviel km fahrt ihr und mit welchen Durchschnittstempo . Ich fahre mit den SV 06 Donbrüggen und würde gerne mal im Urlaub,
bei guten Wetter mit Euch fahren .
mfg Hajo

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

19.06.2008 19:31
#4 RE: Trainingsbericht antworten
Hallo Hajo,

es freut mich wirklich sehr, dass Du den Weg hier ins Forum gefunden hast . Ich finde es schön, dass Du bei uns eine Runde mitfahren möchtest. Natürlich bist Du herzlich Willkommen!
Zu Deinen Fragen:
Unsere Trainingszeiten sind Mittwochs, ab 19:00 Uhr und Sonntags ab 10:00 Uhr.
Die Strecken sind unterschiedlich. Auf unserer HP kannst Du Dir die Strecke für Neulinge und Einsteiger anschauen. Diese hat eine länge von 40 km. Ist also nichts für Dich . Wenn Du auf Deinem Rechner Google Earth installiet hast, kann ich Dir mal eine paar Routen schicken.
Das Durchschnittstempo ist unterschiedlich, da wir auch in Leistungsgruppen fahren. Das kennst Du ja ebenfalls vom SVD. Für Dich ist also bestimmt auch was dabei.

Wann hast Du denn Urlaub?

LG
Holger

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Hajo Offline

Gast

Beiträge: 35

19.06.2008 19:51
#5 RE: Trainingsbericht antworten

Hallo Holger!
Ich habe ab den 16.07--06.08. Urlaub und bleibe zu Hause .
Haben ja gerade die 2 Tagestour hinter uns . Sind nach Hardewijk gefahren ,mit einer größeren Runde (nicht direckt nach Hardewijk) .Hinfahrt 170 km und zurück 168 km gefahren. 12:44 min. haben wir an diesen 2 Tagen auf den Sattel verbracht. 2 kleine Regenschauer mit bekommen .
Und wir haben das 4:1 von Holland LIVE mit gemacht . Einige Bierchen ausgegeben bekommen und eine superstimmung mit gemacht. War ja auch ein Superspiel .Also bis dann Hajo .

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

19.06.2008 19:56
#6 RE: Trainingsbericht antworten

Ok, dann meld Dich einfach bei mir wenn Du Zeit und Lust hast. Du hast ja meine E-Mailadresse.

Grüße bitte den Rest von mir.

LG
Holger

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Hajo Offline

Gast

Beiträge: 35

22.06.2008 16:13
#7 RE: Trainingsbericht antworten

Holger , werde ich machen !
Bis dann Hajo

hans Offline

Ganz neu hier

Beiträge: 1

30.06.2008 21:53
#8 RE: Trainingsbericht antworten

Hallo Radrennsportler, danke für die freundliche, hilfsbereite Aufnahme am vergangenen Sonntag in Eurer Runde. Alles nette Sportkameraden. Für mich als Anfänger zwar anstrengend aber machbar. Ich fahre nach meinem Urlaub sicher wieder mit, auch wegen des kühlen Bits anschließend im Sporthaus. hans [applaus][cool]

Hajo Offline

Gast

Beiträge: 35

17.07.2008 11:54
#9 RE: Trainingsbericht antworten

[winken]Hallo Radsportler aus Twisteden und Umgebung!!
Im Auftrag von Holger möchte ich einmal meine Eindrücke von Euerer Trainingsausfahrt hier dalegen und niederschreiben .
Also es trafen sich 10 Radsportler und der Gast aus Nütterden (Hajo).Der Tourleiter gab die Richtung vor ,sie sollte über Herongen führen .Das Wetter wurde von Stunde zur Stunde "Gott sei Dank" immer besser. Die ersten KM hatten wir einen schönen Rückenwind und führte uns ins ländlichen ,flachen ,grüne südwestlichen Kreis Kleve .Durch Maisfelder durch ,am grünen Wiesen
entlang . Kurz vor Herongen sprintete das Bergtriko an mir vorbei " Ja gibt es den hier Berg Punkte zugewinnen " fragte ich mir . Schade zu spät ,der ist weg , denn holste nicht mehr ein[motz].Von Herongen fuhren wir an Baggerseen und Rollrasenflächen ,durch Baumallen zurück zum
Ausgangspunkt Twisteden.
Landschaftlich hat der südwestliche Kreis Kleve , also um Twisteden eine schöne abwecklungsreiche Landschaft zu bieten.
Vielleich komme ich noch mal vorbei und fahre mit Euch eine weitere Runde mit . Es war gesellig ,nicht zu schnell (29 schnitt),und bei 53,5 KM eine schöne Feierabend Runde . Besonder
für die ,die den 200 Km Marathon Rees gefahren sind ziehe ich den Hut[applaus]. Das ist schon eine große Leistung. Meine höchstleistung waren 245 km , also ich weiss was das heißt 200 km zu fahren .
Noch mal zum Tourleiter ,ich möchte mich an dieser stelle für diese schöne Runde bedanken[applaus]
Entschuldigt ,mein Rad hatte ich nicht geputzt, mein alter Bock ist 18 Jahre alt und muss immer polliert werden (Edelmetall" Titan") und bei diesem Wetter lohnt es sich nicht. Habe viele neue Räder gesehen( junger Verein = neue Räder), das eine Carbon Rad (Red Bull)würde mir auch gefallen[rolling_eyes]
Also Holger ich hoffe das du mit meinen Beicht zufrieden bist !
Bis dann Twisteden
mfg Hajo

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

17.07.2008 14:50
#10 RE: Trainingsbericht antworten

Geht doch Hajo .

Die Hauptsache ist, dass es Dir Spaß gemacht hat und Du mal eine unserer Touren gefahren bist.

Bis dann!

LG
Holger

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Hajo Offline

Gast

Beiträge: 35

18.07.2008 10:41
#11 RE: Trainingsbericht antworten

Hallo Holger !
Wie du lesen konntes hat es mir spass gemacht. Wenn jemannt von Euch einmal in Donsbrüggen mit
fahren möchte sollte er sich bei mir melden. ( über dieses Forum)
Wir haben jeden Monat eine andere Runde. Zur Zeit fahren wir eine sehr hügelige Runde( ist was für den jungen Mann mit den Bergtricko). Über Mehr ,Niel,Zyfflich, Vogelsang, Berg an Dal, 7 Hügelweg ,Derde Baan,Nijmeese
Baan runter ,Biesseltse Baan (durch den Wald / Fahrbahnbreite 1,5 meter) bis Hejt Zwaantje, rechts ab Mooker Baan,Zevensdaalseweg runter, durch Plasmolen ,Bloemstraat entlang ,richtung Milsbeek ,Neutrale Weg ,Grafwegen,Düllerweg, Frasselt hoch, Treppkesweg , Wolfsberg , Nütterden, Mehr , mit Schlußsprint nach Donsbrüggen.
Trainnig ist am Dienstag um 18:00 .Treffpunk Sportplatz Donsbrüggen. Wer Zeit und Lust hat wird gerne gesehen. Es fahren auch Frauen mit.
Bis dann Hajo

Ralf Offline

Postmaster


Beiträge: 150

18.07.2008 15:20
#12 RE: Trainingsbericht antworten

Hallo Hajo;

schön, dass es dir mit uns Spass gemacht hat. Der junge Mann im Bergtrikot ist übrigens gar nicht mehr so jung sondern mittlerweile auch schon 39 Jahre alt.

Grüsse aus Kerken

Ralf
(Träger des Bergtrikot von 2005)

Hajo Offline

Gast

Beiträge: 35

18.07.2008 19:52
#13 RE: Trainingsbericht antworten
Hallo Ralf !

Aber 9 Jahre jünger als ich! Alle unter 40 J. können noch an der Tour de France teilnehmen,siehe E. Zabel (38).

mfg Hajo

 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor