Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 463 mal aufgerufen
 RTF-Veranstaltungen
Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

25.02.2009 23:06
RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal (mit Bericht) antworten
Hallo zusammen,

am Samstag, 07.03.09 ist die RTF-Saisoneröffnung in Schwalmtal. Der Winter ist (hoffentlich) vorbei.

Bis jetzt wollen Karl, Julia, Ernst, Holger, Michael, Werner und ich, sowie evtl. Uwe dort teilnehmen. Wer fährt noch mit???
Mitfahrmöglichkeiten sollten dann abgesprochen werden.

Wir treffen uns um 9:00 Uhr Ortseingang Walbeck, Kevelaerer Str. am Eckcafé.
Die Fahrzeit nach Schwalmtal beträgt ca. eine Stunde, so dass wir uns um 10:00 Uhr dort anmelden und spätestens 10:30 Uhr starten können.
Zur Anmeldung bitte die Wertungskarten mitbringen. Wer keine Wertungskarte besitzt, bringt bitte den BDR-Ausweis mit. Damit beträgt die Startgebühr
ebenfalls nur 3 €.

Zum Einstieg in die Saison wollen wir dort die 75km-Runde in Angriff nehmen. Wer mag, kann natürlich auch weniger (46 km) oder mehr (111 km) fahren.
Anschließend können wir bei Kaffee, Kuchen oder Anderem nach getaner Fahrt noch zusammen sitzen.

Informationen zur Strecke und zum Startort gibt es im Veranstaltungskalender.

Gruss
Moni

Gruß Moni

Ralf Offline

Postmaster


Beiträge: 150

26.02.2009 08:32
#2 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten

Hallo Leute,

ich werde warscheinlich auch in Schwalmtal mitfahren. Mal sehen wie dann das Wetter so ist. Ich fahre dann aber direkt von zu Hause zum Startpunkt, um nicht erst in die entgegengesetzte Richtung fahren zu müssen. Man kann sich dann ja dort um 10:00 Uhr treffen. Uta muss leider arbeiten.


Grüsse

Ralf

jan Offline

Stammgast


Beiträge: 62

03.03.2009 18:53
#3 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten

Hallo,
fahre gerne mit am Samstag falls ich wieder fit bin. (Halskrank im Moment)
Ich komme dann ebenfalls um 10Uhr direkt nach Schwalmtal.
Wird ja auch langsam Zeit für nen``Saisonstart.

Bis Samstag Jan

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

04.03.2009 07:08
#4 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten

Hallo Jan,

GUTE BESSERUNG!!!!

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

jan Offline

Stammgast


Beiträge: 62

07.03.2009 07:56
#5 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten

Bin immer noch nicht Rennradtauglich.Wünsche Euch viel spaß gleich,
Gruß Jan

Henning Offline

Stammgast


Beiträge: 94

07.03.2009 08:24
#6 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten

Auch ich wünsche Euch allen einen erfolgreichen Saisonstart und kommt ohne
Pannen wieder nach Hause.

Gruß Henning

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

07.03.2009 21:58
#7 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten
Bericht zur RTF

Hallo liebe Mitfahrer und Daheimgebliebene,

wir haben die erste RTF des Jahres trocken überstanden und haben sehr viel Freude an den über 70 Kilometern dieser RTF gehabt.
Bei noch diesigem Wetter trafen sich heute morgen um 9 Uhr Moni, Werner, Holger, Karl, Julia, Ernst, Manni, Dieter, Bernd, Michael und Uwe zur Abfahrt nach Schwalmtal. In Schwalmtal kam noch Ralf und Sebastian als "Gastfahrer" dazu. Wer hätte gedacht, daß wir bei der ersten RTF des Jahres so zahlreich vertreten wären. Um 10 Uhr 15 ging es gemeinsam auf die Strecke, die ihr unter dem folgenden Link anschauen könnt http://www.gpsies.com/map.do?fileId=ndfdtegyqkuzlojj . In ruhiger, aber flüssiger Fahrt ging es zur ersten Kontrollstelle nach ca. 18 km, wo man sich mit Warm- oder Kaltgetränken stärken konnte. Auf diesem ersten Streckenabschnitt hatte Dieter einen Plattfuß erwischt. Nach dieser Kontrollstelle teilte sich unsere Gruppe verabredungsgemäß in eine schnellere und eine etwas gemäßigtere Gruppe, wozu auch ich gehörte. Leider gab es kurz danach auf einem benutzungspflichtigem Radweg an einer Landstraße eine ungesicherte Gefahrenstelle, ein Aufbruch im Radweg mit Schotterfüllung, wo zum Glück bei uns jedoch nichts passiert ist. Im übrigen war die Strecke ausreichend ausgeschildert und es wurde auch an einigen Stellen auf schwierige Situationen mit Schildern hingewiesen. Unsere Gruppe fuhr in angepaßtem Tempo gerade durch den niederländischen Ort Posterholt durch, als wir Bernd mit den Einzelteilen seines Rades auf dem Bürgersteig knieen sahen. Zum Glück handelte es sich jedoch nur um den einfachen Versuch, einen Schlauch zu wechseln. Mit unserer Hilfe wurde auch dieser Plattfuß behoben. Bernd revanchierte sich anschließend mit sehr viel Führungsarbeit. Das Fahren machte allen in der Gruppe, der sich auch ein Fahrer aus Tönisvorst angeschlossen hatte, einen Riesenspaß, da es bei allen wie am Schnürchen lief. Die zweite Kontrollstelle erreichten wir nach ca. 44 km. Nach ein paar Minuten Pause ging es weiter Richtung Meinweg, wo am Besucherzentrum noch mal eine ganz kurze Rast eingelegt wurde. Die nächsten 8 km durch den Natioanaal Park konnte man dann an den ersten Steigungen prüfen, ob man den Winter gut überstanden hatte. Freie Fahrt war angesagt, die ich dann auch genossen habe. Die letzten Kilometer liefen dann auch noch wie geschmiert. Bei der Ankunft in Schwalmtal wurden wir von der bereits geduschten schnellen Truppe begrüßt. Gemeinsam haben wir uns dann noch an preiswerten Würstchen und Kuchen gestärkt, bevor es nach Hause ging. Die reine Fahrzeit in unserer Gruppe betrug 2 Std. 45 Min. Insgesamt mit Pausen und Aufenthalten waren wir 3 Std. 20 Min. unterwegs. Nach meinem Eindruck hat es allen gut gefallen, da keiner in der Gruppe über- oder unterfordert war. Mit dieser Stimmung können wir dieses Jahr hoffentlich noch einige RTF zusammen fahren. Die nächste ist übrigens am nächsten Samstag in Mülheim.

Gruß Werner

PS: Photos und mehr kommen noch von Moni.

Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

07.03.2009 22:50
#8 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten
Hallo zusammen,

zum gelungenen RFT-Saisonstart in Schwalmtal gibt es natürlich auch einige Fotos .
Vor dem Start um 10:15 Uhr wurden noch kurz einige Schnappschüsse gemacht. Wer weiß, wie man später aussieht?



Nach einigen Kilometern mussten wir kurz auf Dieter warten, der einen Plattfuß hatte.



Und weiter ging es zur ersten Kontrollstelle, wo wir gut verpflegt wurden.




Nach der Stärkung ging es in zwei Gruppen weiter. Da wir nicht so schnell waren, konnten wir von den anderen keine Fotos mehr machen.
Es gab dann doch noch eine Ausnahme. Bernd ließ sich besonders originell fotografieren.


Während Bernd den Reifen gewechselt hat, hatten Julia, Holger und ich Zeit für ein ruhiges Pläuschchen.



Und weiter ging es zur zweiten Kontrolle, wo wir auf Pat und Patterchon stießen



Aber nicht nur die waren da.



Da an einer Hecke ein Schild angebracht war, , mußen wir am Besucherzentrum am Meinweg noch einen kurzen Stop einlegen.

Dann ging es weiter über den Meinweg.



und zurück nach Schwalmtal, wo wir uns noch, wie man erkennen kann, gut gestärkt haben.



Ich glaube, allen hat die erste RTF der Saison gut gefallen.
Mir auf jeden Fall sehr und ich freue mich schon auf die nächsten RTF mit hoffentlich auch so guter Beteiligung unserer Truppe.

Gruß Moni



Copyright Monika u. Werner Hax

Gruß Moni

dutchbasti Offline

Stammgast

Beiträge: 73

08.03.2009 15:05
#9 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten

Hallo alle zusammen,

meine Name ist Sebastian ( Basti ) und ich komme aus Geldern. Ich hatte die Ehre , ein paar mal mit euch zusammen fahren zu dürfen, so auch bei der RTF in Schwalmtal. Den Worten von Werner kann ich mich nur anschließen, es hat mir sehr gut gefallen ( es war keine Hetzjagt )
P.S meinen Kumpel habe ich auch gefunden so gegen 15:15 kamm er dann von der 100er, hat mal wieder geträumt und sich bei 80 KM gewundert, das er noch nicht im Ziel war ! Diskussion mit einem lachenden Auge !

Gruß, Sebastian

http://www.alleblas.de

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

08.03.2009 17:01
#10 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten
Hallo Basti,
viele Dank für die positive Rückmeldung. Uns hat es mit Dir auch sehr gut gefallen. Ich denke ich kann da für alle sprechen


P.S. Dem Beitrag von Werner ist nichts hinzuzufügen.

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Uta Offline

Kennt sich schon aus


Beiträge: 20

08.03.2009 19:48
#11 RE: RTF am Samstag, 07.03.09 in Schwalmtal antworten

Hallo,leider konnte ich nicht mitfahren,da ich mal wieder das Geld verdienen musste.Aber vielleicht klappt es bei der nächsten RTF .

 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor