Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 449 mal aufgerufen
 RTF-Veranstaltungen
Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

22.03.2009 21:04
RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Hallo zusammen,

am Samstag findet die Frühjahrstour des TSV Weeze e.V. statt. Startzeit ist um 10:00 Uhr in Weeze am Sportplatz, Uedemer Str. 1 / B9.

Die Twistedener treffen sich um 9:15 Uhr am Sporthaus in Twisteden, die Kevelaerer treffen sich um 9:15 Uhr an der Apotheke Ecke Egmontstr./Hubertusstr. und die Schraevelener, Winnekendonker und Wettener treffen sich um diese Zeit auf Schraevelen.

Gemeinsamer Treffpunkt ist um 9:45 Uhr in Weeze am Sportplatz, damit wir um 10:00 Uhr an den Start gehen können.

Gruß Moni

Gruß Moni

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

23.03.2009 09:23
#2 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Vielleicht eine kleine Ergänzung hierzu:

In Antwort auf:
die Schraevelener, Winnekendonker und Wettener treffen sich um diese Zeit auf Schraevelen.


Wir treffen uns dann um 09:15 Uhr am Sporthotel.

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Ralf Offline

Postmaster


Beiträge: 150

27.03.2009 10:31
#3 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Hallo Leute,

so wie es derzeit aussieht, werden Uta und Ich nicht an der RTF in Weeze teilnehmen. Wenn wir nicht pünktlich bis 10:00 Uhr am Startort sind, braucht also niemand auf uns zu warten.


Grüsse

Ralf und Uta

dutchbasti Offline

Stammgast

Beiträge: 73

28.03.2009 07:36
#4 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten
Hallo All,

wer hat eigentlich zum Wochenende den Regen bestellt ??

Gruß, Sebastian

http://www.alleblas.de

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

28.03.2009 08:00
#5 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Ich fahre

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

28.03.2009 08:39
#6 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Ich werde bei diesem Wetter nicht an den Start gehen.
Gruß, Moni

Gruß Moni

Erni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 233

28.03.2009 08:44
#7 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Dirk und Ich fahren auch nicht, Sauwetter

Ciao
Ernst

Bernd Offline

Kennt sich schon aus

Beiträge: 47

28.03.2009 08:50
#8 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Keine Wetterbesserung in Sicht ! Fahre auch nicht mit.
Gruss Bernd

Karl Paessens Offline

Stammgast

Beiträge: 68

28.03.2009 08:51
#9 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Weicheier! Es ist doch relativ warm und das bischen Regen stört doch nicht.
Also keine Ausreden Gebt lieber Gas und vertretet mich ordentlich.
Ich muss morgen auch ran und werde auf jeden Fall nass ob mit oder ohne Regen.
Also viel Spass uns bis die Tage Karl.

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

28.03.2009 11:30
#10 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Kurzbericht. Nachdem ich nach längerem Zögern doch noch die einigermaßen regensicheren Radklamotten angezogen und Matthias nochmal den Treffpunkt bestätigt hatte, ging es mit dem Rennrad Richtung Weeze. Es sollte die kürzeste Ausfahrt des Jahres werden. Nach 100 Metern bemerkte ich, daß ich am Hinterrad einen Plattfuß hatte. Mein Versuch, Matthias oder Holger noch irgendwie zu erreichen, war nicht erfolgreich. Ebensowenig erfolgreich war mein Versuch, den Plattfuß zu beheben. Zwei neue Schläuche wanderten in die Mülltonne. Erst der dritte Schlauch hielt die Luft bzw. den Druck. Dafür war ich kurz vorm Platzen. Als ich dann sah, daß es draußen nicht weniger mit dem Regen wurde, war ich dann doch ganz froh, daß ich im Trockenen saß. Denjenigen, die bei diesem miesen Wetter unterwegs sind, wünsche ich trotzdem viel Spaß. Dies gilt natürlich auch für Karl, der sich sicherlich schon auf morgen freut .

Gruß Werner

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

28.03.2009 13:50
#11 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

In Antwort auf:
Weicheier! Es ist doch relativ warm und das bischen Regen stört doch nicht.


Recht so Karl. Das ist die richtige Einstellung. Aber wo warst Du denn???

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

28.03.2009 13:55
#12 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Hallo Werner,

das nennt man ja wohl Pech. Schade, mit Dir wären wir dann die stärkste Mannschaft gewesen . So hat es nur zu Platz 2 oder 3 gereicht.
Aber Dein Wille war ja zumindest da Die nächsten RTF werden wohl hoffentlich etwas trockener.

P.S.

In Antwort auf:
Dafür war ich kurz vorm Platzen.

Das kann ich mir bei Dir gar nicht vorstellen!!!

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

dutchbasti Offline

Stammgast

Beiträge: 73

28.03.2009 14:03
#13 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

wir sind gefahren Holger, Matthias und ich, hatte natürlich wieder mal das Duschgel vergessen!

War schön mal wieder seine Grenzen zu testen, aber die Entscheidung zu fahren, auch wenn es nur die kurze Strecke war, war richtig. Kalt , glücklich und zufrieden lege ich mich jetzt auf das Sofa! Ich sage mal bis morgen 10:00 Uhr!

Übrigens die Highlights liegen in der 40er Runde, kein Scherz
P.S nicht vergessen die Uhr um eine Stunde vorzustellen!

Gruß, Sebastian

http://www.alleblas.de

Hajo Offline

Gast

Beiträge: 35

28.03.2009 14:28
#14 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Jungs, Hut ab die gefahren sind, hoffendlich habt ihr morgen keine Erkältung.Holger wer hat den den 1 Platz belegt? Mir war es auch zu naß, bin halt auch ein Weichei (steh dazu, bleibe lieber Gesund).
Bis dann mfg Hajo

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

28.03.2009 14:31
#15 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Hallo Hajo,

schön von Dir zu lesen.

Das war meines Wissens eine Mannschaft aus Düsseldorf. Aus Donsbrüggen habe ich nur Karl gesehen.

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Matthias Offline

Kennt sich schon aus

Beiträge: 27

28.03.2009 14:41
#16 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Mann seid ihr schnell..bin gerade aus der Wanne!!
Kann aber nur bestätigen,daß es die richtige Entscheidung war ,trotz des Regens zu fahren!
@Werner:
Tut mir leid,daß wir uns verpasst haben,denke aber es wird noch genügend Gelegenheiten geben sich kennenzulernen!
Also,mein Fazit von dieser, meiner ersten RTF(RegenTiefdruckgebietsFahrt) ist durchweg positiv.
Leider kann ich zur Organisation und Durchführung aufgrund mangelnder Vergleichsmöglichkeiten nicht soviel sagen,aber meinen Ansprüchen hat es voll und ganz genügt!
Wir sind ,dem Wetter entsprechend , "nur" die kleine Runde gefahren und haben diese in einem 25er Schnitt absolviert.
Denke,daß ich die Streckenführung hier nicht explizit aufführen muß,da sie sicherlich jedem von Euch bekannt sein wird!
Mein Fazit:Ich werde im nächsten Jahr gerne wieder teilnehmen!!
Grüße
Matthias

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

28.03.2009 14:58
#17 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

In Antwort auf:
Mein Fazit:Ich werde im nächsten Jahr gerne wieder teilnehmen!!


Warum erst im nächsten Jahr? Es stehen noch die RTF in Kervenheim, Uedem, Issum, Dorff, St. Vith, und was weiß ich noch wo an

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Matthias Offline

Kennt sich schon aus

Beiträge: 27

28.03.2009 15:00
#18 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Das bezog sich ja auch nur auf diese RTF....

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

28.03.2009 19:39
#19 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

In Antwort auf:
Das bezog sich ja auch nur auf diese RTF....

Dann werden wir bei besserem Wetter natürlich auch die große Runde angehen
Allerdings möchte ich auch noch ein paar Sachen zur heutigen RTF loswerden.
Trotz des gruseligen Wetters, versuche ich mal ein paar Dinge aus der heutigen RTF zu beschreiben.

Rund 100 Teilnehmer (so wie man mir auf Nachfrage mitteilte) machten sich heute auf die Strecke. Dieser Minusrekord war natürlich dem schlechten Wetter zu verdanken. Da tut mir der Veranstalter schon richtig Leid.
Diese RTF bin nun zum dritten Mal gefahren und somit kann ich sagen, dass sich eigentlich nicht viel zu den letzten Jahren verändert hat. Die Strecke war sehr gut mit orangen Pfeilen gekennzeichnet. Ein Verfahren war also unmöglich .
Die Verpflegung war an Kontrollstelle 1 wie in jedem Jahr. Es gab verschiedene Arten von Brötchen und warme Getränke . Das war bei diesem Wetter auch dringend geboten. Die anderen Kontroll- und Verpflegunsstellen haben wir heute nicht gesehen und von daher kann man sich darüber kein Urteil bilden. Ich gehe aber mal davon aus, dass diese sich im Vergleich zu den letzten Jahren nicht sonderlich verändert haben.
Ansonsten haben meine Vorschreiber schon alles geschrieben. Es war eine gute und lustige Ausfahrt. Das Tempo war m.E. den Wetterumständen immer gut gewählt, so dass jeder von uns gut von der Stelle kam.
Zudem hatte ich das Gefühl, dass der Rückweg von Weeze nach Hause das schlimmste am heutigen Tage war.

Mein Fazit:Ich werde im nächsten Jahr gerne wieder teilnehmen!!

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

28.03.2009 21:45
#20 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten
RTF-Strecke 44 km

Wer sich die von Holger aufgezeichnete Strecke ansehen möchte, kann dies unter http://gpsies.com/map.do?fileId=jdrdrsusalqixifj tun. Ich finde, die Weezer Radsportfreunde haben eine schöne Strecke gewählt, die bei schönem Wetter viel Fahrspaß verspricht.
Die RTF-Liste habe ich für Weeze mit der RTF-Strecke und den Berichten aus dem Forum ergänzt, siehe http://www.djk-twisteden.de/externe_daten/radsport/rtf.pdf.

Gruß Werner

Karl Paessens Offline

Stammgast

Beiträge: 68

30.03.2009 08:32
#21 RE: RTF am Samstag, 28.03.2009 in Weeze antworten

Hallo Holger
Wäre gerne gefahren mußte aber mein Starterpaket für den Stongmanrun abholen und vorher noch arbeiten. Ging also nicht. Karl.

 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor