Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 394 mal aufgerufen
 Reisen, Routen und Touren
Joerg Offline

Ganz neu hier

Beiträge: 4

24.08.2009 20:31
Kid on Tour: D – NL – B Tagestour antworten

“Ich fahre am Wochenende mit meinem Sohn von Deutschland über die Niederlande bis nach Belgien und zurück.“
Mein Gesprächspartner schaut mich staunend an und denkt wohl „der spinnt“.

Tut er aber nicht!

Mein elfjähriger Sohn, meine Frau und ich fahren mit dem PKW nach Waldfeucht.
Das an der Grenze zu den Niederlanden gelegene Städtchen bieten sich als Ausgangspunkt unserer Tour geradezu an.
Fahrräder abladen und los geht’s!

Hat man erst mal das Städteschild „Waldfeucht“ hinter sich gelassen befindet man sich auch schon in den Niederlanden.
Hier wird das Fahrradfahren mit dem Kid zu wahren Freude.
Die ausgezeichneten "Fietspaden" verlaufen fern vom Straßenverkehr durch ruhige Landschaften
fernab vom Straßenverkehr und auf die berühmt berüchtigte Bergetappe kann man hier sowieso nicht hoffen.
Kennt der Nachwuchs erst mal die Nummer des nächsten Kontenpunktes will er diesen auch als Erstes erreichen.

Die Karten mit den „Fietspaden“ an jedem Knotenpunkt erleichtern die Orientierung und ein „Verfahren“ ist fast unmöglich.
An dem heißen Tag kommt uns zu Gute, dass der meiste Teil der Strecke genügend Schatten bietet.
Nur der letzte Teil von Susteren nach Maaseik bietet keinen „Sonnenschutz“.

Hinter Roosteren überqueren wir die Maas, die die Grenze zwischen Niederlanden und Belgien darstellt.
In Maaseik befindet sich der Marktplatz Grote Markt mit den Gebäuden aus dem
17. Jahrhundert und dem 18. Jahrhundert wie auch dem Rathaus aus dem Jahre 1827.
Nette Straßencafes am Markt laden zum Verweilen ein und im Land der Erfinder der Pommes frites
findet man schnell ein Geschäft das jene Stäbchen aus Kartoffeln anbietet.
Zum Abschluss geht’s an die Maas eher die Rücktour in Angriff genommen wird.

Zur Strecke:
Waldfeucht (D) – Maria Hoop (NL) – Echterbosch (NL) - Susteren (NL) - Roosteren (NL) – Maaseik (B)

Routenplan:
00.00 3733 m auf Fietsroute Nederland (Verbinding Duitsland)bis Knotenpunkt 1
03.73 4760 m auf Fietsroute Nederland (WCL)bis Knotenpunkt 22
08.49 2901 m auf Fietsroute Nederland (WCL)
11.39 2467 m auf Fietsroute Nederland (Zuid-Limburg)bis Knotenpunkt 20
13.86 4480 m auf Fietsroute Nederland (Zuid-Limburg)
18.34 0220 m auf Fietsroute Nederland (Nieuwe Centrumroute)bis Knotenpunkt 11
18.56 2790 m auf Fietsroute Nederland (Zuid-Limburg)bis Knotenpunkt 13
21.35 1148 m auf Fietsroute Nederland (Zuid-Limburg)
22.50 1405 m auf Fietsroue Belgien bis Maaseik Markt
Zielpunkt: (Gesamtstrecke: 23.9 km)

Weitere Infos:
http://www.grenzenlos-radfahren.de/
http://www.fietsnet.be

 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor