Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 337 mal aufgerufen
 RTF-Veranstaltungen
Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

20.04.2010 18:50
RTF am Samstag, 01.05.2010 in Bensberg (mit Bericht) antworten

Hallo zusammen,

am Samstag, 01.05.2010 findet in Bensberg die RTF " Rund um Schloß Bensberg " des RSV Staubwolke Refrath 1952 e.V. statt.

Startort ist das Schulzentrum
Saaler Mühle 8, Bensberg
51429 Bergisch-Gladbach

Angebotene Strecken sind 45/75(879 HM) /115(1603 HM) km
Startzeit 07:30-10:00 Uhr Kontrollschluß ist um 15 Uhr

Weiteres siehe im Veranstaltungskalender: http://www.djk-twisteden.de/externe_daten/radsport/rtf.pdf
Ausführliche Informationen gibt es auch auf der Vereinsseite mit einer sehenswerten Bilderserie der RTF von 2009. Der direkte Link ist http://www.staubwolke-refrath.de/home.php?do=rtf&nav=rtf

Gruß Moni

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

02.05.2010 15:20
#2 RE: RTF am Samstag, 01.05.2010 in Bensberg (mit Bericht) antworten

Hallo zusammen,
die Wettervorhersagen für den ersten Mai in diesem Jahr waren zunächst ja so schlecht, daß wir - Moni und ich - nicht an eine Fahrt nach Bensberg gedacht haben. Samstagmorgen wurden wir jedoch von Sonne und einem nur leicht bedecktem Himmel überrascht. Also ging es kurzentschlossen doch noch nach Bensberg. Um kurz nach 9 Uhr fuhren wir mit vielen anderen auf die gegenüber 2009 unveränderte Strecke. Autofahrer, Motorradfahrer und Rennradfahrer kamen an diesem Tage auch auf engen Straßen gut miteinander aus. In der Nähe des Altenberger Domes wartete der erste größere Anstieg, auf den man sich erst mal einstellen mußte. Für unser Selbstvertrauen war es natürlich gut, daß wir nicht nur von starken "Bergziegen" überholt wurden, sondern auch unsererseits am Berg den einen oder anderen Fahrer überholen konnten. Auch im weiteren Verlauf der landschaftlich sehr schönen Strecke waren aufgrund der diversen Anstiege immer wieder andere RTF-Teilnehmer im Blickfeld. Die Abfahrten waren bei trockenen und fast überall guten Straßenverhältnissen ein Vergnügen. Hier rauschte dann natürlich mancher Fahrer wieder an uns vorbei, den wir vorher "mühsam" im Anstieg überholt hatten. An zwei Kontrollstellen wurden die vielen Teilnehmer der 75 km Strecke ausreichend versorgt. Die Ausschilderung der Strecke und der Hinweis auf Gefahrenstellen war gut, ebenso die Verpflegungsmöglichkeit an Start und Ziel. Nach ca. 3,5 Stunden und ca. 750 Höhenmetern erreichten wir ohne Pannen das Ziel, wo wir bei strahlender Sonne und in guter Stimmung noch die übliche Bratwurst genossen. Vor Ort war auch der bekannte Sportreporter Herbert Watterott, bei dem ich mir dann noch für den Sommerurlaub ein Buch mit Reportagen von der Tour de France gekauft habe. Es war wie im letzten Jahr eine anspruchsvolle und schöne Ausfahrt, die wir uneingeschränkt empfehlen können. Für uns ist es eine willkommene Abwechslung zu unseren "Flachlandfahrten" und Vorbereitung auf weitere bergige und hügelige Strecken. Die Strecke ist bereits vorgemerkt für 2011, dann vielleicht wieder mit einigen Mitfahrern.
Der Bericht im Forum aus 2009 ist weiterhin aktuell. Die Strecke mit dem gemessenem Höhenprofil gibt es hier http://www.gpsies.com/map.do?fileId=pmqkgsrfoorcmvdu.

Gruß Werner

Streckenübersicht: http://www.bilder-hochladen.net/files/806f-e-png.html

 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor