Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 222 mal aufgerufen
 Links
Ulf Offline

Kennt sich schon aus

Beiträge: 42

26.01.2011 22:01
Online Ritzelrechner antworten

Hallo zusammen,
bei den Ausfahrten in der Gruppe mit dem Rennrad oder MTB habe ich öfters beobachtet, dass einige von uns mit ungünstigen Gängen unterwegs sind (z.B. vorne großes Kettenblatt und hinten großes Ritzel oder vorne kleines Kettenblatt und hinten kleines Ritzel). Dadurch läuft die Kette extrem schräg, was zu erhöhtem Verschleiß und erhöhtem Reibungswiderstand führt. Das muss nicht sein, da einige Gänge doppelt vorhanden sind. Bevor man vorne groß und hinten groß fährt, ist es sinnvoller, vorne auf das kleinere Kettenblatt und hinten ca. 2-3 Gänge kleiner zu schalten. Das Übersetzungsverhältnis ist dann fast gleich und die Kette läuft nicht so schräg. Ich habe im Netz einen sehr guten Ritzelrechner gefunden. Einfach die Zähnezahlen vorne und hinten eingeben und der Ritzelrechner errechnet die Übersetzungsverhältnisse der einzelnen Gänge. Bei Eingabe des Radumfangs und der durchschnittlichen Trittfrequenz errechnet der Ritzelrechner auch den zurückgelegten Weg pro Kurbelumdrehung und die gefahrene Geschwindigkeit. In zwei Tabellen und einem Diagramm wird alles sehr anschaulich dargestellt.

hier der Link:
http://www.j-berkemeier.de/Ritzelrechner.html

Gruß
Ulf

«« Geocaching
Navi User »»
 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor