Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 610 mal aufgerufen
 Vereinsmeisterschaften im Zeitfahren
Erni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 232

05.06.2011 20:13
DJK Zeitfahren am Sonntag 19.06.2011 antworten

Hallo Radsportfreunde,
im Zuge der Jugendsportwoche findet am Sonntag 19.06.2011 ein internes Zeitfahren der Radsportabteilung statt.
Das Zeitfahren soll der Präsenz der Radsportsabteilung innerhalb des Sportvereins dienen.
Das Zeitfahren wird daher ohne Wertung durchgeführt!

Es wird die gleiche Strecke wie in 2009 gefahren.
Start/ Ziel ist Beetenackersweg - Maasweg - Solbosweg - Gerberweg -Beetenackerweg.
Länge der Strecke 2,3km/ Runde. Es werden 2 Runde gefahren.
Startzeit ist ca. 11:00 Uhr (abhängig vom DJK Gottesdienst und dem Tagesprogramm)

Da vor dem Zeitfahren noch ein DJK Gottesdienst stattfindet (zu dem ebenfalls alle Radsportfreunde herzlich eingeladen sind) bitte direkt mit dem Fahrrad oder Auto über den Beetenackerweg und nicht über das Sportplatzgelände anfahren oder parken.
Auf der Skizze zum Zeitfahren ist der Start und Treffpunkt mit einem grünen Fahrrad markiert.
Die Skizze findet ihr hier http://maps.google.de/maps/ms?ie=UTF8&hl...c992270904&z=16.

Es wäre schön, wenn möglichst viele Radsportfreunde an dem Zeitfahren teilnehmen würden.
Um den Tag besser planen zu können, wäre es schön, wenn sich alle die an dem Zeitfahren teilnhemen möchten Im Kalender eintragen würden.

Für die Organisation und Ablauf hatten sich Frank Verhofstadt und Wolfgnag Peters gemeldet.



Gruß Erni

Henning Offline

Stammgast


Beiträge: 94

08.06.2011 16:01
#2 RE: DJK Zeitfahren am Sonntag 19.06.2011 antworten

Am 19. kann ich leider nicht, viel erfolg allen teinehmern

Michael Offline

Stammgast

Beiträge: 86

17.06.2011 10:39
#3 RE: DJK Zeitfahren am Sonntag 19.06.2011 antworten

Hallo,

ich will hier ja nicht rummeckern oder kleinlich sein, finde es ja sehr gut, dass sich einige Radsportmitglieder für diese Veranstaltung engagieren.

Aber:
laut offiziellem Programm beginnt die Festmesse erst um 11.00 Uhr und das Zeitfahren ist erst ab 12.00 Uhr angesetzt, während im Forumskalender die Zeitspanne für die Radsportveranstaltung von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr angegeben ist.

Ich drücke dann mal die Daumen, dass die Wetterprognose (Regen) nicht zutrifft.

Liebe Grüße

Michael

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

17.06.2011 11:10
#4 RE: DJK Zeitfahren am Sonntag 19.06.2011 antworten

Hallo Michael,

ich könnte mir vorstellen das der Zeitpunkt so früh gewählt wurde, damit genug Mitglieder zum Aufbau und zur Unterstützung kommen. Einiges ist ja immer zu tun.

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Michael Offline

Stammgast

Beiträge: 86

17.06.2011 11:26
#5 RE: DJK Zeitfahren am Sonntag 19.06.2011 antworten

Hallo Holger,

meine Anmerkung war auch keinesfalls böse gemeint, nur sollten die Teilnehmer ggf. mehr Zeit einplanen...

Liebe Grüße

Michael

Michael Offline

Stammgast

Beiträge: 86

17.06.2011 12:16
#6 RE: DJK Zeitfahren am Sonntag 19.06.2011 antworten

Info: Startseite DJK

Die Festmesse findet in der Kirche, nicht auf dem Sportplatz statt.

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

17.06.2011 18:04
#7 RE: DJK Zeitfahren am Sonntag 19.06.2011 antworten

@ Michael:

Zitat
meine Anmerkung war auch keinesfalls böse gemeint



Glaubst Du wirklich, dass ich das jemals von Dir erwartet hätte?

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Wolfgang Offline

Ganz neu hier

Beiträge: 5

19.06.2011 15:23
#8 RE: DJK Zeitfahren am Sonntag 19.06.2011 antworten

Hallo,

Aufgrund des schlechten Wetters wurde zunächst gegen 12.30 Uhr gemeinsam entschieden das Zeitfahren ausfallen zu lassen. Gegen 13.30 Uhr riss der Himmel wider Erwarten auf und 13 Mann beschlossen doch noch schnell jeder 2 Runden zu fahren. Mit Bernds Küchenuhr wurde die Zeitnahme sekundengenau durchgeführt. Alle Mann kamen unfall- und regenfrei wieder zum Ziel, die Zeiten findet ihr in der Anlage.

Grüße

Wolfgang

Dateianlage:
Zeitfahren am 19_06_2011.pdf
 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor