Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 239 mal aufgerufen
 sonstige Termine und Absprachen
Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

23.02.2012 14:33
Vorbereitungsrunde auf Brevet antworten

Hallo zusammen,

am Sonntag den 26.02.2012 haben wir eine kleine Vorbereitungsrunde für die bevorstehenden Brevetes geplant.
Die Strecke wird ca. 100 km lang sein. Wer diese Strecke auch ohne Teilnahme an den Brevets fahren möchte, darf natürlich sehr gerne mitfahren ;-)))).

Hier ist die Strecke:
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=hiztdlnpgeeduwgu

Die Kevelaerer Fahrer treffen sich um 09:00 Uhr am Briefkasten in Schravelen (Grotendonker Straße/Schravelen).
Von dort aus fahren wir nach Sonsbeck und würden dann die Sonsbecker Conection abholen. Treffpunkt wäre hier gegen 09:30 Uhr die Uedemer Straße/Reichswaldstraße.

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

26.02.2012 18:45
#2 RE: Vorbereitungsrunde auf Brevet antworten

Strecke von Holger und Stimmung der Teilnehmer waren gut. 7 Fahrer waren heute unterwegs. Schön war es, dass "Wacki" die Truppe der Langstreckler ergänzt hat.
Auf der ganzen Strecke gab es nur einen Plattfuß. So soll es bleiben.
Jetzt kann der erste Marathon des Jahres kommen.

Damit wir uns wieder daran erinnern, wie Mannschaftsfahren auf der Straße aussieht, habe ich noch ein Foto angehängt, das ich aus dem Hinterhalt geschossen habe.

Gruß Werner

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

28.02.2012 09:30
#3 RE: Vorbereitungsrunde auf Brevet antworten

....vielleicht sollte ich meinen Sattel noch mal was höher stellen.

So ein Bild kann doch recht informativ sein .

Danke Werner

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor