Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 899 mal aufgerufen
 RTF-Veranstaltungen
StephanT Offline

Stammgast

Beiträge: 57

05.04.2012 18:39
NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo zusammen,

Lukas und ich haben uns zur NRW Marathon Challenge 2012 angemeldet.
Wir haben uns die Teilnahme an folgenden Verantaltungen vorgenommen:

1. RSG Herne - 28.04. - 210 km
2. RTC Köln - 20.05. - 200 km
3. SV Herbern - 07.06. - 204 km
4. RSG Ford Köln - 24.06. - 201 km
5. TSV Condor Immendorf - 22.07. - 201 km
6. RV Adler Lüttringhausen - 15.09. - 205 km

Vielleicht habt Ihr ja Lust, an dem ein oder anderen Marathon ebenfalls teilzunehmen - wir würden uns freuen!

Nette Grüße,

Stephan

StephanT Offline

Stammgast

Beiträge: 57

29.04.2012 20:25
#2 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo!

Lukas hat in Herne seinen ersten Radmarathon erfolgreich absolviert
Wir sind morgens bei leichtem Regen nach Herne gefahren.
Gegen 8.30 Uhr sind wir gestartet. Es war bedeckt, regnete aber nicht mehr.
Nach ca. 40 KM zeigte sich die Sonne das erste mal. Gegen Mittag hatten wir super Wetter, mit gelegentlich wolkenfreiem Himmel und 27°C .

Da der größte Teil der Marathonteilnehmer bereits gegen 8.00 Uhr gestartet war, fuhren Lukas und ich die Strecke fast alleine (Nächstes mal früher aufstehen) .[gähnen]

Die Organisation, die Verpflegung und die Betreuung während der Fahrt (offizielle Pannenhilfe und diverse Privatleute, die nach dem Rechten gesehen haben) war wirklich super.
Auch die Streckenauswahl ,bzw -kennzeichnung war klasse.

Strecke : 210 km
Fahrzeit 7 Std. 50 Min
Schnitt : 26,8 km / Std

Nette Grüße,

Stephan & Lukas

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

29.04.2012 21:19
#3 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Für Lukas
Für den gemeinsamen Marathon von Vater und Sohn

Viel Erfolg bei den nächsten Marathons der Serie.

Gruß Werner

Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

29.04.2012 22:05
#4 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Von mir auch einen herzlichen Glückwunsch an Lukas zum ersten Marathon.
Euch beiden wünsche ich viel Erfolg und viel Spaß bei den nächsten Marathons.

Gruß Moni

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

30.04.2012 07:01
#5 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

@ Lukas:
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Marathon. Gut gemacht!

Ich wünsche euch ebenfalls weiterhin viel Erfolg und lockere Beine bei den nächsten Marathonveranstaltungen. Es ist ja gar nicht so schlimm wie man immer meint.

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

dutchbasti Offline

Stammgast

Beiträge: 73

05.05.2012 16:26
#6 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Gratulation, super :-))

http://www.alleblas.de

StephanT Offline

Stammgast

Beiträge: 57

12.06.2012 19:22
#7 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

So, wir feiern "Bergfest"!

Wir haben 3 von 6 geplanten Marathons geschafft.

Am 07.06. sind wir in Herbern gefahren, am 10.06. in Oelde.

Christof H. hat weitere DJKler vermisst - liebe Grüße an Holger und Werner!

In Herbern hat uns Christoph mit einer Portion Nudeln versorgt, in Oelde sind wir knapp die Hälfte der Distanz gemeinsam mit ihm gefahren.

Beide Marathons waren sehr gut organisiert, wobei uns der Oelder landschaftlich besser gefallen hat und wir hatten super Wetter!

In Herbern hat uns die ein oder andere Steigung, vor allem der Coesfelder Berg, zu schaffen gemacht - aber das war ein gutes Training für den am 24.06. anstehenden Marathon im Bergischen!

Bis bald,

Stephan & Lukas

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

12.06.2012 23:01
#8 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Stephan und Lukas,

es ist schön, wenn man dank Wifi auch in der "Ferne" solche guten Neuigkeiten lesen kann. Für den Rest der Serie drücke ich Euch die Daumen. Das wird wohl auch klappen.
In Herbern wäre ich auch gerne gefahren. Wenn Christoph hier mitliest, viele liebe Grüße.

Gruß an alle "Tweester Fietsers" von Moni und Werner

PS: So geht es uns im Moment:

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

13.06.2012 20:13
#9 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Zitat
So, wir feiern "Bergfest"!



Das ist ja mal ne Ansage. Na endlich mal ein Lebenszeichen von euch .
Glückwunsch euch beiden.

Ich wünsche euch dann noch viel Erfolg für die letzeten drei Marathons.

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

StephanT Offline

Stammgast

Beiträge: 57

29.06.2012 16:42
#10 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo zusammen,

am Sonntag sind wir den FORD Marathon beim RSG FORD KÖLN E.V. im Bergischen Land gefahren.

Wir sind in Köln Holweide gestartet, dann ging es weiter über Wipperfürth, Meinerzhagen, an zwei schönen Talsperren, Fürwiggetalsperre und Oestertalsperre, vorbei bis nach Attendorn und zurück über Kotthausen, Grunewald, Bergisch Gladbach und Dellbrück nach Holweide.

Wir haben 2418 Höhenmeter bewältigt - Lukas, das Leichtgewicht war hier mächtig im Vorteil - ich habe mich ganz schön gequält!

Ab km 120 fing es dann an zu regnen - und es hörte nicht mehr auf - 90 km bis zum Ziel starker Dauerregen.
Die zum Teil steilen Abfahrten mussten wir aufgrund der schlechten Straßenverhältnisse (Schlaglöcher/ Risse) und dem starken Regen sehr vorsichtig fahren, so dass die Abfahrten keine Erholung von den Anstiegen brachten, eher zusätzlich sehr anstrengten.

Wir haben für die 210 km 8,25 Std. Fahrzeit benötigt, also 25,5 Schnitt.

Der Marathon war sehr gut organisiert. Beschilderung und Verpflegung waren TOP! Zwei Begleitfahrzeuge kümmerten sich um die Marathonteilnehmer!

Bis auf das Wetter, eine tolle, empfehlenswerte RTF!

Stephan & Lukas

Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

29.06.2012 19:38
#11 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Stephan, hallo Lukas,

herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Marathon bei nicht wirklich guten Bedingungen
Tolle Leistung, die Ihr da gebracht habt

Viel Glück und Erfolg für die letzten beiden Marathons.

Gruß Moni

Michael Offline

Stammgast

Beiträge: 86

03.07.2012 10:19
#12 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Herzlichen Glückwunsch auch von mir!
Habe mir diesen Marathon für 2013 vorgemerkt.
Allerdings keinesfalls bei so einem Wetter.

Schöne Grüße

Michael

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

03.07.2012 13:29
#13 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Glückwunsch auch von mir. Dann seit ihr mit eurer Serie ja bald durch

Zitat
ich habe mich ganz schön gequält!



Ja ja, das kenne ich nur zu genüge...

Euch dann noch viel Erfolg für die letzten beiden Marathons!

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

StephanT Offline

Stammgast

Beiträge: 57

26.07.2012 19:44
#14 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

So, der 5. wäre geschafft!

Am Sonntag den 22.07. sind Lukas und ich den "27.Condor-Flug" in Köln - Immendorf gefahren.
Das Wetter war klasse, zwar morgens etwas kühl (9°C), am Nachmittag dann aber angenehme 25 °C.

Wir sind um 6.30 Uhr gestartet und um 15.15 Uhr wieder im Ziel gewesen.Es gab 6 Versorgungsstellen, mit ausreichender und guter Verpflegung.
Mittags, nach ca.120km gab es die Warmvepflegung, einen leckeren Nudeltopf.
Wir haben 1700 Höhenmeter bewältigt, mit einer reinen Fahrzeit von 7,5 Std, also einem 27er Schnitt. Da einige knackige Anstiege zu fahren waren (Voreifel),sind wir mit unsere gefahrenen Zeit sehr zufrieden!

Auffällig war die hohe Teilnehmerzahl beim Marathon (geschätzte 70 bis 80). Wir hörten anschließend, dass diese RTF wohl eine der beliebtesten in NRW sei. Das können wir bestätigen - eine tolle RTF mit einer wirklich schönen Strecke, sehr guter Beschilderung, guter Verpflegung und einigen Herausforderungen (Anstiegen und schnellen Abfahrten).

Jetzt haben wir eine kleine Marathon-Pause. Der nächste und letzte Marathon wird am 15.09. in Lüttringhausen gefahren.
Der wird mit 3333 Hm nochmal knackig! - Vielleicht hat ja jemand Lust, uns zu unterstützen!?

Liebe Grüße,
Stephan & Lukas

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

27.07.2012 21:48
#15 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Lukas,
hallo Stephan,

meinen Glückwunsch an euch beide. Ihr vollbringt immer tolle und ansehliche Leistungen. Respekt!
Eine Pause ist immer wichtig. Manchmal ist weniger eben mehr. So gerne ich euch unterstützen würde und auch gerne euer erster Gratulant wäre, ist es mir leider nicht möglich am 15.09. euch zu unterstützen. Wobei ich mich jetzt ernsthaft frage, wie und wo ich euch bei 3333HM unterstützen könnte ;-). Zeitlich wird es leider nicht klappen. Ich drücke euch aber alle Daumen und ich wünsche euch viel Erfolg!

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Lukas Offline

Ganz neu hier

Beiträge: 2

28.08.2012 20:32
#16 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo liebe Radsportfreunde,

da mein Vater aus gesundheitlichen gründen am letzten Marathon der NRW Marathon-Challenge nicht teilnehmen kann, würde ich mich doch sehr freuen, wenn ich den ein oder anderen dafür begeistern könnte, den Lüttringhausener mit mir zusammen zu meistern! Marathonfreunde an die Front !!

Es gilt 3333HM zu bewältigen, was mit einer DJK-Truppe wohl gut zu schaffen wäre!
Ich würde mich doch sehr über ein paar Zusagen freuen.

Bis dahin

Lukas

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

10.09.2012 19:58
#17 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Lukas,
es wäre schön, wenn Du schon eine Zusage bekommen hättest.
Ich würde Dich ja gerne ein wenig unterstützen, aber für einen Marathon mit solchen Höhenmetern fehlt mir im Moment einfach die Kondition.
Ich drück dir die Daumen, dass du es schaffst. Ich sag aber schon jetzt: Hut ab.

Gruß Werner

Michael Offline

Stammgast

Beiträge: 86

13.09.2012 15:25
#18 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Lukas,

aufgrund der Beschreibung der wohl landschaftlich sehr schönen Marathonstrecke auf der Homepage des
Veranstalters hätte mich eine Teilnahme auf jeden Fall gereizt. Die Strecke fängt relativ harmlos an,
die ersten Rampen folgen erst hinter K1 und nach Passage der Ennepetalsperre hinauf nach Breckerfeld.
Außerdem scheint man sich bemüht zu haben (laut Streckenbeschreibung) durch Streckenänderungen
möglichst gut asphaltierte Wege zu nutzen - Ausnahme Abfahrt hinter der Ennepetalsperre mit sehr schlechtem Belag.

Leider habe ich mir - bei einem Lauf am letzten Wochenende - eine Blessur am rechten Oberschenkel
zugezogen, so dass ich das Mittwochstraining gestern nicht beendet habe.
Daher glaube ich nicht, dass eine Teilnahme sinnvoll wäre...

Ich wünsche Dir natürlich auch viel Erfolg.

VLG

Michael

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

14.09.2012 15:04
#19 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Lukas,

schön Dich zu lesen und Glückwunsch erstmal zu den ganzen Leistungen die Du in letzter Zeit vollbracht hast. Hut ab! Du kannst übrigens als erster DJK Fahrer Großes erreichen. Bisher hat seit Bestehen der Radsportabteilung noch kein Fahrer an der Marathon Challange teilgenommen.

Ich muss Dir nicht sagen, dass ich für diese Höhenmeter nicht "gebaut" bin. Meine Vorlieben liegen eben im Flachen und im Gegenwind ;-). Aus diesem Grund wäre das für mich kein schöner Marathon, so gerne ich Dich aber unterstützen würde. In diesem Fall wäre ich wohl eher ein Bremsklotz und auf Deine Unterstützung angewiesen.

Dir wünsche ich morgen alles Gute, viel Erfolg und eine unfall- und pannenfreie Fahrt. Komm gut zurück! Vielleicht schreibst Du ja nach Deinem Marathon noch die eine oder andere Zeile hier im Forum.

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

17.09.2012 18:06
#20 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

So Lukas,

dann erzähl doch mal. Kann man Dir gratulieren? Wie war es denn?

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Lukas Offline

Ganz neu hier

Beiträge: 2

19.09.2012 19:11
#21 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo zusammen,
erstmal ein großes Dankeschön an alle die hier geantwortet haben für die Glückwünsche etc.!!

Da leider alle verhindert waren oder anderweitig unterwegs (oder veletzt wie Michael; gute Besserung!), bin ich den letzten Marathon nicht gefahren. Dennoch habe ich immerhin 5 Stück absolviert und bin sehr zufrieden mit meiner Leistung!
Bald geht es dann zur Ehrung zum BDR Abschlussfest!

Danke nochmals an alle interessierten! :)

Euch allen weiterhin gute Fahrt und viel Erfolg!!

Gruß Lukas

Holger Offline

Forum-Profi

Beiträge: 654

19.09.2012 21:02
#22 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Lukas,

Du kannst mit Deiner Leistung auch durchaus zufrieden sein.
Wenn ich das nun richtig verfolgt habe, habt ihr beide 5 mal an der MC teilgenommen.
Will heißen, dass ihr beide erfolgreich die Marathon Challange absolviert habt.

Meine Glückwünsche zu diesem tollen Erfolg an Dich und Deinen Vater.

Mit dem 6. Marathon hättest Du dann allerdings noch das Anrecht auf ein entsprechendes Trikot. Aber nächstes Jahr gibt es auch noch eine MC .

Zitat
Bald geht es dann zur Ehrung zum BDR Abschlussfest!



Es ist doch mal schön, dass der Name DJK Twisteden dann auch zum ersten mal bei einer MC auftaucht. Das gab es noch nie!

Tue zuerst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst Du das Unmögliche !

Joaquim Maria Machado de Assis

oder

Mach zuerst das Unmögliche möglich, dann erübrigt sich das Notwendige.
Kathrin Obert

Michael Offline

Stammgast

Beiträge: 86

20.09.2012 18:03
#23 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Stefan, hallo Lukas.

Glückwunsch zur abgeschlossenen MC auch von mir.
Für die Auszeichnung hätten ja auch 4 erfolgreiche Teilnahmen gereicht, von daher habt ihr beide ja euch schon einen
"Bonuspunkt" erfahren.

Im übrigen finde ich unser Vereinstrikot schöner als das MC Trikot....

VLG

Michael


P.S.
Oberschenkel ist beim "normalen" Fahren wieder ok, vielen Dank.

Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

21.09.2012 07:53
#24 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Stephan, hallo Lukas,

herzlichen Glückwunsch auch von mir.

Klasse, dass Ihr den Challange geschafft habt. Eine tolle Leistung, die Ihr da vollbracht habt. Hut ab.

Gruß Moni

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

31.12.2012 13:44
#25 RE: NRW Marathon Challenge 2012 antworten

Hallo Stefan und Lukas,

zum Jahresende habt ihr es ja auch noch in die örtliche Zeitung geschafft. Nochmals meinen Glückwunsch und viel Erfolg im neuen Jahr 2013.

Da wohl nicht alle das "Kevelaerer Blatt" bekommen, hier der Artikel vom 20.12.2012 als pdf-Datei.

Gruß Werner

Dateianlage:
Tatar-KevBl-20.12.12.pdf
 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor