Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


+++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++              +++ Newsticker +++             

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 319 mal aufgerufen
 Allgemein
Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

26.08.2012 18:54
Tagestour am Samstag 22.09.2012 antworten

INFORMATIONEN zur Herbsttour für Vereinsmitglieder

Im Abteilungsvorstand ist beschlossen worden, für die diesjährige Herbsttour dieselbe Strecke wie im letzten Jahr zu fahren.

Die Strecke führt uns über Well durch das Land von Maas und Peel bis nach Kessel an der Maas. Dort setzen wir mit der Fähre über nach Reuver und machen dann an der deutsch-niederländischen Grenze nach ca. 60 km unsere Mittagspause beim "Weißen Stein". Der zweite Teil der Fahrt führt anschließend durch das Schwalm-Nette-Gebiet über Hinsbeck und Herongen zurück nach Twisteden.

Treffpunkt: Samstag 22.09.2012 um 09 Uhr 30 am Sporthaus Twisteden. Abfahrt ca. 09 Uhr 45. Anmeldung erforderlich, siehe weiter unten.

Geplante Ankunft Mittagspause in Reuver(NL) "Witte Steen": ca. um 12 Uhr 30 nach ca. 62 km Fahrstrecke
Mittagspause ca. 60 Minuten. Gerichte für den kleinen Hunger bis ca. 10 €, gute Auswahl anderer Gerichte. Getränke und Essen in der Mittagspause auf eigene Kosten.
Geplante Weiterfahrt ab ca. 13 Uhr 30
Geplante Ankunft in Twisteden Sporthaus um ca. 16 Uhr mit der Möglichkeit zum Duschen und Umziehen.

Anschließend gemütliche Runde am Sporthaus mit Essen (wird geliefert) und Getränken.

Geplante Fahrstrecke ca. 110 km , Tempo ca. 25 km/Std.
Die Strecke und das Tempo sind so gewählt, dass jedes Mitglied mitfahren kann. Bei dieser Tour steht der gemeinsame Fahrspaß und die Geselligkeit im Vordergrund.


Hier ist der geplante Track bei gpsies: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=qwcyofjzbwhfmgdg.
Wer ein Garmin-GPS hat, bitte den Track herunterladen, damit wir unterwegs nicht "verloren" gehen.

ANMELDUNG: Bitte meldet Euch bis Montag den 17.09.2012 durch einen Eintrag im Kalender in diesem Forum oder durch eine email an Moni an. Wer nur zum gemütlichen Teil kommen möchte, schreibt bitte auch eine email an Moni, da wir für das Essen die Anzahl der Teilnehmer wissen müssen. Das Essen wird aus der Abteilungskasse bezahlt.

TIPS: Für die Mittagspause bitte Geld für Verzehr und Getränke einstecken. Getränke und evtl. benötigte Verpflegung für unterwegs bitte selbst mitbringen. Es fährt kein Begleitfahrzeug mit. Für den "unwahrscheinlichen Fall", dass es an diesem Tag regnen sollte, empfehle ich die Mitnahme eines Regenschutzes.
Auch für diese Fahrt gilt, dass die Teilnahme auf eigene Gefahr erfolgt und die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung einzuhalten sind.

Ich hoffe, dass es wieder eine schöne Ausfahrt für alle TeilnehmerInnen wird.

PS: Wenn die Wetterprognosen sehr schlecht für diesen Tag sein sollten, werden wir hier informieren, ob die Tour evtl. ausfallen muss und nur abends der "gemütliche" Teil stattfindet.

Gruß Werner und natürlich Grüße von Moni

Moni Offline

Forum Supporter

Beiträge: 263

12.09.2012 19:46
#2 RE: Tagestour am Samstag 22.09.2012 antworten

Noch mal an alle zur Kenntnis.

Wer an der Tagestour bez. am Essen teilnehmen möchte und sich noch nicht angemeldet hat, macht dies bitte bis spätestens Montag, 17.09.12 im Forumskalender oder per Mail bei mir.

An diesem Tag werde ich abends das Essen bestellen und muss daher die Personenzahl angeben.

Gruß Moni

Werner Offline

Forum-Profi

Beiträge: 321

24.09.2012 19:00
#3 RE: Tagestour am Samstag 22.09.2012 antworten

Hallo zusammen!

Hier folgt noch eine kurze Nachlese zur Tagestour.

Morgens um 8 Uhr hat es am Samstag noch etwas geregnet. Danach aber blieb das Wetter stabil und trocken, allerdings mit niedrigeren Temperaturen als 2011. Insgesamt waren 24 FahrerInnen bei der Tagestour dabei. Kurz vor 10 Uhr ging es auf die Strecke, die etliche Mitfahrer noch aus dem letzten Jahr kannten. Insgesamt 4 Unterbrechungen gab es durch Pannen und einen unglücklichen Sturz (gute Besserung!) aufgrund eines aggressiven Autofahrers. Nach einer kurzen Pause konnten wir aber gemeinsam die Fahrt fortsetzen. Nach allgemeiner Einschätzung waren heute viele ungeduldige und uneinsichtige Autofahrer (unabhängig von Alter und Geschlecht) auf unserer Strecke unterwegs. Gegen 13 Uhr waren wir am "Weißen Stein", wo wir drinnen gemütlich Pause gemacht haben und auch etwa nach einer guten Stunde, wie geplant weiterfahren konnten. Auf der Rückfahrt war in Hinsbeck eine Straße gesperrt, deshalb ein kleiner Umweg. Die Fahrgeschwindigkeit wurde weitgehend im Bereich unter 30 gehalten, sodass alle MitfahrerInnen nach meinem Eindruck gut mitgekommen sind. Die Durchschnittsgeschwindigkeit betrug laut meiner Aufzeichnung genau 25 km/Std. Nach 16 Uhr waren wir wieder in Twisteden, wo wir dann noch ab 17 Uhr gemütlich zusammengesessen haben. Das Essen von Scholten (Schnitzel, Braten, Kartoffeln, Salate) fand allgemeine Zustimmung.

Das war dann gleichzeitig auch meine letzte Aktion als "Streckenwart". Ich hoffe, dass dem Einen oder Anderen gefallen hat, was ich in dieser Funktion gemacht habe.

Gruß Werner

Bernd Offline

Kennt sich schon aus

Beiträge: 47

25.09.2012 16:24
#4 RE: Tagestour am Samstag 22.09.2012 antworten

Hallo Moni + Werner,

vielen Dank für die Organisation der Tagestour und der "gemütlichen Runde".

Es war auch in diesem Jahr eine gelungene Tagestour auch wenn mancher niederländischer Autofahrer uns nicht gut gesonnen war.

Gruss Bernd

 Sprung  
Bilder hochladen

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor